Ernährung neu erleben
Ernährung neu erleben

Grühnkohl

 

 

Der Kraftprotz wird leider immer wieder unterschätzt, denn er ist ein echter Star der Nähr- und Wirkstoffe, denn er ist prall gefüllt mit unglaublichen inneren Werten!

 

Sobald der erste Frost über die Felder zieht, kann der Grünkohl gegessen werden. Habt Ihr gewusst, der Frost schließt das Zellgewebe auf und macht es weich. Die stärke wandelt sich in Zucker um und der Kohlgeschmack wird dadurch milder!

 

Die schwefelhaltigen Substanzen haben den Ruf weg, Lungenkrebs zu hemmen und sein Chlorophyll, angereichert mit Magnesium macht ihm zu einem wahren Tausendsassa in der Küchenmedizin.

100g decken bereits den täglichen Bedarf an Vitamin-C!

 

200g spenden so viel Kalzium für die Knochen wie zwei Gläser Milch!

 

Darüber hinaus ist er reich an Beta-Carotine, mehrere B-Vitamine (darunter das seltene B9), Kalium, Kalzium, Phosphor und Eisen.

 

Das viele Kalium im Grünkohl hilft sehr gut Wasseransammlungen aus unserem Körper zu schwämmen, kräftigt somit Herz, Blase und Niere.   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© veganfoodcoach