Ernährung neu erleben
Ernährung neu erleben

 

 

Wirsing Curry

 

Wirsing muss nicht langweilig sein,  er lässt sich vielfältig kombinieren!

 

Zutaten:

600g Wirsing

1-3 Paprika

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

300-400ml Gemüsebrühe

200ml cremige Kokosmilch (Menge nach Geschmack)

etwas Reis- Cousine

etwas frische Zitrone

Salz, Kreuzkümmel, Ingwer, Curry, Koriander, Pfeffer

etwas Kokosöl zum Anbraten

 

Los geht es:

 

Den Wirsing in streifen Schneiden und in einem Sieb gut durchspülen. Die Paprika ebenfalls in Streifen schneiden.

Zwiebel in Würfel schneiden und den Knoblauch pressen.

 

Das Kokosöl in einem Topf erhitzen lassen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Danach den Knoblauch pressen und kurz mit hinzu geben.

 

Dann den Wirsing mit in den Topf, alles einmal durchrühren, dann die Paprika hinzu. 

Wenn alles einmal leicht angedünstet ist, die Brühe drauf und für ca. 30-40 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

 

Nach ca. 15 Minuten gebt ihr die Kokosmilch zu und würzt es schon mal etwas.

 

Ganz zum Schluss gebt noch etwas Reis-Cousine und frisch gepresste Zitrone (ein paar Spritzer) hinzu. Anstelle der Reis-Cousine könnt ihr auch etwas Speisestärke zum Binden verwenden. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© veganfoodcoach