Ernährung neu erleben
Ernährung neu erleben

Süße Müslibrötchen

Müslibrötchen (süß)

 

150g Banane (in Stücke)

230g Sojamilch

80g Agavendicksaft

1 Würfel frische Hefe (40g)

450g Dinkelmehl

50g Speisestärke

100g Kernige Haferflocken

100-150g Cranberries

1 Hand voll Wallnüsse

50g Pflanzenmargarine

1 TL Salz

 

Tipp: Die Cranberries sowie die Nüsse können nach Herzenslust ergänzt oder ausgetauscht werden!

Ebenso könnt Ihr auch Vanillesojamilch, Hafermilch etc. verwenden.

 

  1. Banane pürieren

  2. Sojamilch etwas erwärmen, Agavendicksaft und Hefe zugeben, verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat und dann 2-5 Minuten leicht aufgehen lassen.

  3. Dinkelmehl, Speisestärke, Haferlocken Cranberries, Pflanzenmargarine und Salz hinzugeben und in einer Knetmaschine (oder per Hand) gut durchkneten und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten aufgehen lassen.

  4. 2 Backbleche mit Backpapier vorbereiten.

  5. Aus dem Teig 12-15 Bötchen formen, und auf die vorbereiteten Backbleche legen und nochmals ca. 15 Minuten aufgehen lassen.

  6. In der Zeit den Backofen auf 180°C vorheizen.

  7. Die Brötchen mit Sojamilch bestreichen und dann nacheinander ab in den Ofen für ca. 25 Minuten (180°C), mittlere Schiene backen.

Guten Appetit!  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© veganfoodcoach